F80-11 Der Club der toten Dichter

Doch länger als erhofft hat die neue Folge auf sich warten lassen. Dieter hat sich einen wirklichen Klassiker der Filmgeschichte ausgesucht. Der Club der toten Dichter ist auch im Gegensatz zu den Komödien der letzten Folgen ein echter Kontrast. Durch den Tod von Robin Williams ist der Film for ein paar Monaten in aller Munde gewesen, daher passte es gut auch in unserem Podcast über den Film zu sprechen. Viel Spaß.

Mit:
avatar Dieter
avatar Marcus

F80-10 Blade Runner macht Blau

Hier nun die Nummer 10. Wir hatten vor auf dem 31C3 in Hamburg diese Folge auf zu nehmen aber aus Gründen hat das nicht geklappt. Für das mini Jubiläum haben wir eine Doppelfolge aufgenommen. Dieter hat sich für Blade Runner entschieden und ich habe mich auf Ferris macht Blau gestürzt. Was dabei raus gekommen ist könnt ihr nun hören.

Mit:
avatar Dieter
avatar Marcus

F80-09 Der Tag des Falken

Wir haben uns wieder zusammen gesetzt und über einen Film aus den 80ern gesprochen. Dieter war mit dem schauen dran und hat sich für den Film: Der Tag des Falken entschieden. Eine Fantasie/Romanze aus dem Jahre 1985. Der Film basiert auf einem Märchen aus Frankreich und eine Roman aus den USA. Bei unserer Besprechung geraten wir bei der zeitlichen Einordnung etwas aus dem Fahrwasser der Geschichte. Ich hatte zwar recht damit, das die Katharer so um 1200 in Frankreich aktiv waren aber der Rest meiner Erinnerungen lagen zu weit im Nebel der Geschichte. Also es war nicht Freitag der 13. an dem die Katharer endgültig von der Inquisition zerschlagen wurden, sondern es war der 01. März 1244 an dem die Burg Montsegur fällt und es war der 16. März an dem 205 Katharer auf dem Scheiterhaufen starben. Alles gut nach zu lesen auf der Seite www.katharer.de. Also für meine Halbwahrheiten bitte ich um Vergebung.

Bis zu nächsten mal euer Marcus

Mit:
avatar Dieter
avatar Marcus

F80-08 Die Goonies

Die Goonies ist einer meiner Lieblingsfilme, wenn nicht sogar die Nummer eins. Leider bin ich auf die Idee gekommen bei dieser Aufnahme mal was anders zu machen und direkt mit dem Rechner aufzunehmen. Das war keine gute Idee. Die Audioqualität hat leider etwas gelitten und leider ist auch ein kleiner Teil der Aufnahme nicht in Ordnung gewesen. Wir werden die nächste Folge wieder mit der alten Technik auf nehmen. Zum Film bleibt nur zu sagen, dass es auch heute, fast dreißig Jahre nach dem Erscheinen, ein Riesen Spaß ist die Goonies zu schauen.

Link zur Doku: https://www.youtube.com/watch?v=gU-qhQXihHw

Also Entschuldigung für die schlechte Qualität.

Mit:
avatar Dieter
avatar Marcus

F80-07 Müllers Büro

Unsere neue Folge behandelt den stärkst besuchten österreichische Film im deutschsprachigen Raum. Dieter hat sich Müllers Büro aus gesucht und damit einen wirklichen Exoten der 80er gewählt. Im Gespräch über den Film ziehen wir recht schnell einen Vergleich zur Neune deutschen Welle. Die Musik der Zeit war zum Teil sehr schräg und nicht für jeden etwas und so ist es auch mit Müllers Büro. Wer Lust auf schräge Filme hat sollte diesen gesehen haben.

Mit:
avatar Dieter
avatar Marcus

F80-06 Jumpin’ Jack Flash

So, nach kleiner Zwangspause, die ich verschuldet habe, sind wir mit der nächsten Folge da. Da ich mir einen Film aussuchen durfte habe ich mich für Jumpin’ Jack Flash entschieden. Der Film hat mir alleine schon deswegen gefallen, weil er als zentrales Werkzeug Computer verwendet. Die Story ist leicht erzählt und nicht mehr als gute Unterhaltung. Außerdem wusste ich, dass Dieter den Film auch kennt und mag. Wir wünschen viel Spaß beim Hören und evtl. beim selber schauen.

Mit:
avatar Dieter
avatar Marcus